AS-Bau Hof GmbH
Industriebau
Ingenieurbau
Straßenbau und Außenanlage
Kanal- und Rohleitungsbau
  • Slide 1

Über die AS-Bau Hof GmbH

Unser Leitbild


Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen der Bauindustrie, dessen Nachfolge verlässlich geregelt ist und das großen Wert auf zufriedene Kunden und Mitarbeiter legt. Zu unseren gleichermaßen geschätzten Auftraggebern gehören sowohl öffentliche als auch private Bauherren.

Ziel unserer Arbeit sind Bauwerke, auf die wir stolz sein können. Kundenorientierung, Termintreue sowie die stetige Qualitätsverbesserung bestimmen daher unser Tun. Dabei ist uns immer bewusst, dass qualifizierte und motivierte Mitarbeiter die wichtigste Grundlage unseres Erfolges sind.

Die ständige Weiterentwicklung der eingesetzten Bauverfahren und unserer internen Abläufe verbessert die Arbeitsplatzqualität, erhöht die Arbeitssicherheit, senkt die Umweltbelastung und reduziert unsere Kosten. Denn nur eine angemessene Rentabilität des eingesetzten Kapitals ermöglicht zukunftsweisende Investitionen und sichert damit die langfristige Überlebensfähigkeit unseres Unternehmens.

Veränderung sehen wir als Chance, nicht als Risiko. Als lernende Organisation denken wir voraus und wollen durch den Einsatz aktueller Technologien bei unserer Arbeit immer besser werden. Denn wir sind überzeugt, dass wir nur auf diese Weise den nachhaltigen Geschäftserfolg gewährleisten und damit langfristig allen in unserem Unternehmen Beschäftigten und deren Familien ein geregeltes und gutes finanzielles Auskommen sichern können.

Der Schutz der Umwelt stellt für uns ein hohes Gut dar, dem wir uns verpflichtet fühlen. Deshalb wollen wir bei allen unseren Arbeiten Ressourcen schonen und die negativen Auswirkungen auf Mensch und Natur so gering wie möglich halten.

Unser Handeln und Verhalten gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Partner- und Nachunternehmern, Lieferanten, Wettbewerbern, Kapitalgebern und der Öffentlichkeit ist geprägt von den Grundwerten der Fairness, Rechtstreue und Integrität. Hierzu zählt auch der Schutz jeglichen Vermögens unserer Auftraggeber wie auch unseres eigenen Unternehmens.

Wir halten uns an die Gesetze sowie die Regeln eines fairen Wettbewerbs und erwarten dies auch von unseren Partnern und Wettbewerbern; dies gilt insbesondere für das Verbot aller Arten der Korruption und das Verbot wettbewerbswidriger Absprachen bei Ausschreibungen.

Unsere Geschäftsziele wollen wir nur mit rechtmäßigen und ethisch vertretbaren Mitteln erreichen. Deshalb ist für uns in Bezug auf unsere Auftraggeber sowohl eine faire Vertrags-, Preis- und Rechnungsgestaltung, als auch eine zuverlässige Erledigung der beauftragten Arbeiten und eventueller Mängelansprüche selbstverständlich.

Im Umgang mit Geschenken, Einladungen, Bewirtungen und sonstigen Vorteilen sowie mit Spenden und Sponsoring beachten wir den zulässigen Rechtsrahmen und den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Wir achten darauf, dass es in unserem Unternehmen zu keinen Konflikten zwischen vorrangigen Firmeninteressen und privaten Interessen unserer Beschäftigten kommt.

Wir verstehen uns als fairen regionalen Arbeitgeber, der stark mit der Region verwurzelt ist. Die kontinuierliche Ausbildung neuer Mitarbeiter sichert uns einen festen, qualifizierten Mitarbeiterstamm und wird auch zukünftig maßgeblicher Bestandteil unserer Mitarbeitergewinnung sein. Vorhandene Mitarbeiter aller Ebenen werden in unserem Unternehmen regelmäßig fort- und weitergebildet, um den sich im Laufe der Zeit ändernden Anforderungen gewachsen zu sein.

Flache Hierarchien und die Förderung der Eigeninitiative der Mitarbeiter tragen zusätzlich zur Verbesserung aller betrieblichen Belange bei.

Die Wertschätzung und der Schutz der Persönlichkeit aller Mitarbeiter ist uns besonders wichtig. Wir haben keine Vorurteile. Niemand wird bei uns wegen seines Geschlechts, seiner Herkunft, seines Glaubens, seiner politischen Gesinnung oder sexuellen Orientierung diskriminiert. Gleichbehandlung ist für uns selbstverständlich.

Auf der Baustelle sowie an allen anderen Arbeitsplätzen ist die Sicherheit unserer Mitarbeiter oberstes Gebot. Wir tun alles, um das Risiko von Arbeitsunfällen so gering wie möglich zu halten und die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schonen.

Das von unseren Mitarbeitern und Führungskräften aufgebaute Ansehen in Bezug auf faire und zuverlässige Planung und Durchführung unserer Aufträge wollen wir bei jedem zukünftigen Geschäftsvorgang aufs Neue beweisen.